Herzlich Willkommen! Festival 2024:06.09. bis 31.10.

Direkt zum Seiteninhalt

06.09. Beesedau

Festival 2024
Diesjähriges Eröffnungskonzert des Festivals des Festivals!

Das Wunder von Beesedau: Eine als verloren gegoltene Rühlmannorgel spielt wieder!
Nach einer mehrwöchigen Restaurierung in Zusammenarbeit mit den Dorfbewohnern erklang die seid 70 Jahren verstummt Orgel aus dem Jahre 1883 das erste Mal wieder. Sie ist somit die am originalsten erhaltene Rühlmannorgel überhaupt. Hier ist der Klang der Orgel, das Gehäuse und die Mechanik niemals verändert worden. Es gibt noch nicht einmal einen Orgelmotor.

Die ersten beiden Konzerte im vergangenen Jahr waren einfach umwerfend. Die Teilnahme der Dorfbevölkerung und auch von Interessierten von weit her war riesig.

Konzertbeginn ist um 19.00 Uhr.

Solisten:
Cristel de Meulder, Sopran, Antwerpen
Kantor Matthias Müller
Kantor Matthias Müller
organista1   ( at ) web.de
Internationales Rühlmannorgel
Festival + Rühlmannarchiv
Zurück zum Seiteninhalt