Herzlich Willkommen! Festival 2022:07.09. bis 16.10.

Seitenmenu anklicken!
Direkt zum Seiteninhalt

27.09. Haardorf

Zum dritten Mal führt uns der Weg nach Haardorf. Dort steht eine neuromanische Kirche aus dem Jahre 1849 die eine Rühlmannorgel beherbergt. 2020 wurde sie nach langen Restaurierungsarbeiten wieder eingeweiht.

Wer nicht weiß wo Haardorf liegt: Südöstlich von Naumburg.

Dort erbauten die Rühlmanns im Jahre sein Opus 3 mit zwei Manualen (die erste zweimanualige Orgel) mit 15. Registern.

Somit ist die Orgel in Haardorf die ältest erhaltene Rühlmannorgel. Wunderbar!

Zum ersten Male kann die Besuchergemeinde die wunderschöne Stimme der Sopranistin aus Antwerpen genießen. Mit kleinen Meisterwerken der religiösen Musik.



Beginn des Konzertes: 19.00 Uhr


Solisten:

Cristel de Meulder

Kantor
Matthias Müller
Kantor
Matthias Müller
organista1@web.de
Internationales
Rühlmannorgel
Festival
Zurück zum Seiteninhalt