Herzlich Willkommen! Festival 2022:07.09. bis 16.10.

Seitenmenu anklicken!
Direkt zum Seiteninhalt

11.09. Rathmannsdorf

Mit sehr viel Liebe und Mühe wurde 2019 bis 2020 die Rühlmannorgel in der Kirche St. Pauli zu Rathmannsdorf wieder zum Leben erweckt.
Es ist ein frühes, wertvolles Exemplar aus der Werkstatt Rühlmann.

Leider fand - hinsichtlich der Coronazeit - bis heute kein richtiges Einweihnungskonzert statt.

Die Orgel mit der opus Zahl 49 stammt aus dem Jahr 1883 - von den Registerzügen und dem Firmenschild in der Tradition der herausragenden Orgel in der St. Agnus Kirche in Köthen, die nur 2 Jahre früher gebaut wurde. Sie war eine der ersten Orgeln, die in der neu erbauten Orgelbauanstalt in Zörbig, also an neuer Stelle, erbaut wurde.

Sie hat zwei  Manuale auf denen 15 (oder 17) Register verteilt sind.


Erstmalig also auch beim Rühlmannorgel-Festival mit dabei! Das Konzert beginnt um 11.30 Uhr und findet im Rahmen der Goldenen Konfirmation statt.

Solisten:

Cristel de Meulder

Matthias Müller
Kantor
Matthias Müller
organista1@web.de
Internationales
Rühlmannorgel
Festival
Zurück zum Seiteninhalt