Info: Festival 20204.09. - 31.10 

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

05.09. Atzendorf

Atzendorf ist ein Besuch wert!

Es ist erstaunlich, welch große, schöne Kirche dort steht. Besonders nach der Restaurierung ist sie ein wahrer Blickfang.

Erstaunlich ist auch die Konstruktion der Orgel opus 101 und deren fantastischen Klang. Auf II Manuale sind 25 Register verteilt.
Ein wunderbares Werk!

In Atzendorf finden schon Konzerte seit Beginn des Festivals statt.

Es ist die letzte Orgel, wo Orgelbaumeister Albrecht Rühlmann an einer Pfeife noch Hand anlegte. (2006)


Einen kleinen Klangeindruck von der enormen Feinheit der Orgel gibt es bei Youtube


www.youtube.com/watch?v=IF6ka4l4Htw


Konzertbeginn 14.00 Uhr


Solisten:

Cristel de Meulder, Sopranistin, Antwerpen

Matthias Müller, Orgel, Ostfriesland




Kantor
Matthias Müller
organista1@web.de
Internationales
Rühlmannorgel
Festival
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü